Alle Beiträge von TAT

ANMELDUNG

Ausbildung „Professionelles Tiersitting” von Hunden, Katzen und Frettchen“

    Ich melde mich für folgende Ausbildung an:
    Tiersitting
    Tiersitting und Tiertraining
    Tiersitting nach absolvierter TiertrainerInnen-Ausbildung

    Angaben zur Person*

    * Titel / Nachname
    * Vorname
    * Geburtsdatum
    * E-Mail
    * Tel.
    * Straße, Hausnr.,
    *PLZ, Ort
    *Derzeit ausübende Tätigkeit

    Wie haben Sie von der TAT-Ausbildung erfahren?

    Bewerbungsfoto TeilnehmerIn

    Mögliche Bildformate: jpg|gif|pdf|jpeg|png / Max. 2MB

    Motivationsschreiben*

    "Tierischer" Lebenslauf

    Ich besitze selbst derzeit folgende/s Tier/e:

    Mit welchen Tieren habe ich bereits viele Erfahrungen:
    Hund/en
    Katz/en
    anderes/n Tier/en
    Welche?

    Meine Ziele:
    HundesitterIn
    KatzensitterIn
    Hundetagesstätte/Hundepension

    Organisatorisches

    Ich habe die Datenschutzrichtlinien gelesen und stimme der
    Verwendung und Speicherung meiner Daten für die
    Teilnahme an der Ausbildung zu.

    Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
    Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über
    Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft
    und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein
    Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
    Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene
    Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum
    angegebenen Adresse an uns wenden.

    Ich habe die AGB´s und Allgemeinen Hinweise inkl. der Stornobedingungen gelesen.
    Ich nehme zur Kenntnis, dass ich bei einer Hundemitnahme
    für den, durch meinen Hund gegebenenfalls entstandenen
    Schaden voll hafte und erkläre mich mit den TAT-Ausbildungs-
    richtlinien und TAT-Vorgaben einverstanden.
    Ich bestätige mit dem Absenden der Anmeldung die
    Richtigkeit meiner Angaben.

    +++Achtung nur wenn diese Bestätigung aufscheint:
    "Ihre Anmeldung wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank!"

    war sie vollständig und wird ans TAT-Büro gesendet! +++

    Bericht aus TAT OÖ

    Unser Herbstkurs 2021 musste nach Block 3 coronabedingt abgebrochen werden.

    Wir konnten aber am 15.1.2022 den Block 4 und am 16.1. 22 die Therapiehundeprüfung – unter strengen Coronavorsichtsmassnahmen-2G Plus – durchführen.

    9 Teams sind angetreten und dank der guten Vorbereitung durch Manuela Hintermayr haben alle mit Bravour bestanden.

    Bericht aus TAT OÖ weiterlesen