Miriam Klose, BEd und Jenny-Luna: Gratulation zum 7-jährigen TAT-Einsatz Jubiläum!!!

Wir freuen uns besonders, dass viele unserer Mitglieder und Einsatzteams uns über Jahre die Treue halten!

Eines dieser Teams ist Frau Miriam Klose, BEd mit ihrer Maremmano-Hirtenhündin Jenny-Luna!

Die Beiden sind nun seit genau sieben Jahren erfolgreich im Einsatz und da Frau Klose Lehrerin ist, hauptsächlich im pädagogischen Bereich tätig.

Jenny-Luna_1   Jenny-Luna_2.jpg

Jenny-Luna ist mit Feuereifer dabei und bringt den Kindern mit ihrer Anwesenheit viel Freude und Abwechslung.

 

 

 

 

 

In ihrer Freizeit ist Jenny-Luna auch noch erfolgreich in Dogdance Agility und Agility tätig, sie wurde bereits 2x Agility-Jahresmeisterin! Auch bei unserem TAT Mensch Hunde-Lauf war das Team schon einige Male dabei und konnte gute Plätze belegen.

Jenny-Luna_Miriam Klose_1

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für euer Engagement und noch viele erfolgreiche Einsätze für das TAT Dream-Team Miriam und Jenny-Luna!

Im Andenken: Sina, die Therapiebegleitziege

Sina_2

 

 

 

 

 

 

 

Leider mussten wir uns uns nach vielen Jahren von der geprüften Therapiebegleitziege Sina verabschieden. Frau Pfaffhuber (Zweigstelle OÖ-Ost), wo Sina zu Hause war, ist sehr betroffen. Sina war eine ganz besondere Ziege: trotz eines Unfalles weswegen sie von Jugend an mit nur drei Beinen leben musste, war Sina eines der freundlichsten, gescheitesten und zutraulichsten Tiere, die wir kennenlernen durften. Regelmäßig konnte sie alle mit neuen Tricks und ihrem freundlichen Wesen bezaubern. Sie konnte sogar, ganz unüblich für eine Ziege, apportieren.

 

 

Sina_1

Therapiebegleithunde-Kurse 2017

TATEin neues Jahr – viele gute Vorsätze, es anders (besser) zu machen! Das gilt natürlich auch für die Hundeerziehung.
Einige gute Tipps und schon ist Ihr treuer Gefährte wie umgewandelt, er liest Ihnen von den Augen ab, was Sie von ihm erwarten. Und jetzt sind Sie auch bestens auf die Erlangung des Hundeführscheins vorbereitet; mit diesem sparen Sie ein Jahr Hundeabgabe.

Sind Sie auch gut vorbereitet, wenn Ihr Liebling im Notfall Erste Hilfe benötigt bevor der Tierarzt helfen kann?
Weiterlesen

KINDERUNI 2016

kinderuni-2016-8
Am 22.7.2016 fand die diesjährige Kinderuni unter der Leitung von Fr. Doktorin Lisa Maria Glenk statt. Das Ziel dieses Workshops war es, den Kindern die Grundlagen der Mensch-Hund-Beziehung, den Einsatz von Hunden in Tiergestützten Interventionen und das angemessene Verhalten in Anwesenheit von Hunden näher zu bringen.
Im anschließenden praktischen Teil durften die Studentinnen und Studenten in spe mit 4 von Tiere als Therapie ausgebildeten Therapiebegleithunden in Kontakt treten. Weiterlesen