TAT-WIEN SÜD 1230

TAT-Zweigstelle Wien-Süd

Wien - Süd Frühjahr 2016 (7) - KopieZweigstellen- und Kursleitung: Prof.in Dr.in Christa Riedl-Dorn

Kursort: PensionistInnenhaus am Mühlengrund,
Breitenfurterstraße 269,
1230 Wien

Mail: wien-sued@tierealstherapie.org
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Telefonische Anfragen an Helga Widder: 0699 / 120 17 888

Inhalt:


Welpen-, Junghunde- und Adultvorbereitungskurse 2020

2(Änderungen vorbehalten)

Termine
14.02,  21.02., 28.02., 13.03.,  20.03., 3.04., 10.04.,17.04.2020

14:00 bis 14:45 Uhr – Familienkurs 1(Welpen, Junghunde und Adult)
14:45 bis 15:30 Uhr – Familienkurs 2(Welpen, Junghunde und Adult) 

Inhalt
Vorbereitung auf das Blockseminar „Therapiebegleithunde Ausbildung“
Die Hunde lernen wesentliche und wichtige Dinge für ihr späteres Leben, wie höflichen Umgang mit Mensch und Tier, Grundbegriffe der Erziehung und die Kontrollierbarkeit der Hunde wird geübt und gefestigt. Für die BesitzerInnen gibt es Wissenswertes zum Thema „Wie sage ich es meinem Hund und wie kann ich ihn besser verstehen?“,.
Und außerdem gibt es viel Spaß und gute Laune …
Einmal pro Kurs findet eine Exkursion statt.

Preis 
€ 170 ,-  für 8 Einheiten je 45 min.

Notwendige Unterlagen und Anmeldung:
Unterlagen für den Vorbereitungskurs
-KursanmeldungOnline ausfüllen
-Beitrittsformular Online ausfüllen
-Kopie Impfpass Bitte in der ersten Kursstunde vorzeigen
- negativer Kotbefund (Würmer, Giaridan, Kokzidien usw.) bitte eine Woche vor der ersten Kursstunde an die Zweigstelle per E-Mail schicken

E-Mail TAT Zweigstelle Wien SÜD: wien-sued@tierealstherapie.org

Bitte beachten Sie, dass wir die Unterlagen mindestens zwei Wochen vor Kursbeginn benötigen.
Aus Haftungsgründen ist eine Mitgliedschaft bei TAT unbedingt erforderlich!
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Anmeldung ausschließlich schriftlich angenommen werden können.


Die „Therapiebegleithunde-Ausbildung“


Die Theorie Blöcke 1 und 2 findet in der Zweigstelle Wien-Nord (Zentrum für Mensch-Tier-Begegnung, Silenegasse 2/ Stiege 3, 1220 Wien) statt.
Die Informationen, Termine und Programme dazu finden Sie hier!

Termine Block 3 und 4 in der Zweigstelle Wien-SÜD
Block 3 und 4 kann nur gemeinsam gebucht werden.

Block 3 (5 Termine)  jeweils 15:30 bis 18:00 Uhr 
 21.02., 28.02., 13.03., 20.03. und 27.03.2020
Block 4 (4 Termine)  jeweils 15:30 bis 18:00 Uhr + Stadtausgang (4h)
03.04.,10.04.,17.04 und 18.04.2020 (Stadtausgang Samstagnachmittag)

 Für Anmeldungen und Fragen stehen wir gerne zur Verfügung unter  wien-sued@tierealstherapie.org

Voraussetzung ist die abgeschlossene Teilnahme am Block 1

Inhalt:
• Prüfungsvorbereitung in Form von Praxisübungen
• Vertiefung der Teamarbeit mit dem Hund
• Termine aufbauend /Teilnahme an allen Terminen erforderlich


Die einzelnen Kurstage bestehen aus Training (Kontrollierbarkeit, freundlicher Kontakt mit den Menschen u.v.m.) und der Vorbereitung auf den tiergestützten Einsatz in Kindergärten, Schulen, Pflegeheimen und mit Menschen mit Beeinträchtigungen u.v.m.

Unterlagen für die Therapiebegleithunde-Ausbildung
-Kursanmeldung Therapiebegleithunde-AusbildungOnline ausfüllen
-Beitrittsformular Online ausfüllen
-TAT-Gesundheitszeugnis  (nicht älter als 6 Monate) inkl. negativer KotbefundDownload
-SchweigepflichterklärungDownload

Aufbautraining

Das Aufbautraining ist für Teams gedacht, die zwischen den Blöcken oder vor der Prüfung noch Training brauchen, als Unterstützung bei einem speziellem Trainingsproblem (z.B. Kontrollierbarkeit wie „Sitz, Platz, Fuß, Bleib, Hier“, Blockspezifische Übungen usw.) oder einfach zum üben, üben, üben…
Die gewünschten Trainingsinhalte können gerne bei der Anmeldung bekannt gegeben werden!

Für Teams die bereits den Einstiegstest und Block 1 bestanden haben oder für fertige TAT-Teams.

Termine
Termine folgen in Kürze.

Kosten: € 34,- (für 2 Einheiten)

Achtung: Teilnahme nur nach Anmeldung unter wien-sued@tierealstherapie.org

Änderungen vorbehalten!


FOTOS

7 4 Start Welpenvorbereitungskurs 4.4.2014  Wien - Süd Frühjahr 2016 (3) Wien - Süd Frühjahr 2016 (4) Wien - Süd Frühjahr 2016 (5)
35Start Junghundevorbereitungskurs 4.4.2014

 

 

Ein neues Körpergefühl lernen unsere Hunde durch das Anziehen von T-Shirts und Socken kennen. Das kann hilfreich sein, wenn einmal z.B. aus medizinischen Gründen ein Verband angelegt werden muss.

Wien -Süd 2017 - 4 Wien Süd 2017 - 2

 

Exkursionen:

12Exkursion Riverside 6.6.2014 1Exkursion Kaufpark Alt-Erlaa Exkursion Kaufpark Alt-ErlaaExkursion Riverside 6.6.2014 2Wien -Süd 2017 - 7

 

Änderungen vorbehalten!