Tür 23: Ein Geschenk öffnen

Banner 1

Tür 23: Ein Geschenk öffnen

Morgen kommt das Christkind. Das Geschenke öffnen wollen wir aber schon heute üben.

Ihr benötigt: Leckerlis und ein Geschenk (eine Schachtel mit Deckel z.B.: ein Schuhkarton).

Der Deckel wird zur Hälfte auf die Schachtel gelegt und danach dem Hund vor die Nase gehalten. Jetzt wird jeder Blick und jede Annäherung an die Schachtel von euch belohnt. Ziel ist, dass der Hund mit der Nase den Deckel herunterstupst. Wenn der Hund das Öffnen der zur Hälfte geschlossenen Schachtel schon sehr gut kann, könnt ihr beginnen die Schachtel immer mehr zu schließen bis der Deckel komplett auf der Schachtel liegt. Dann ist es soweit, ihr legt ein größeres Leckerli in die Kiste als Belohnung und der Hund muss es sich selbst erarbeiten.

Viel Spaß!

Ihr benötigt: Eine Schachtel und Leckerlis
Ihr benötigt: Eine Schachtel und Leckerlis
Felix wartet darauf, dass er das Geschenk öffnen darf!
Felix wartet darauf, dass er das Geschenk öffnen darf!
Felix öffnet das Geschenk vorsichtig mit seiner Nase...
Felix öffnet das Geschenk vorsichtig mit seiner Nase…
...und lässt sich seine Belohnung gut schmecken!
…und lässt sich seine Belohnung gut schmecken!

 

Ihr habt es ausprobiert? Wir freuen uns auf eure Ideen und Bilder auf unserer Facebook Seite: https://www.facebook.com/TierealsTherapie/