SICHER IST SICHER

VORBEREITUNG FÜR DEN SACHKUNDENACHWEIS UND DEN WIENER HUNDEFÜHRSCHEIN

 

Aufgrund der aktuellen Situation in Wien hat es bei TAT viele Anfragen gegeben und den Wunsch eines Seminars für den Sachkundenachweis und den Wiener Hundeführschein. Der Sachkundenachweis  ist obligatorisch für alle HundehalterInnen in Wien, die sich ab 01.07.2019 einen Hund (egal welcher Rasse) nehmen.
Noch ist nicht klar, welche Organisationen die Ausbildung Sachkundenachweis anbieten können, wir werden uns aber bemühen, eine diesbezügliche Zertifizierung zu bekommen, diese Entscheidung sollte bald von den zuständigen Stellen getroffen werden,

Wir bieten bis dahin als ideale Vorbereitung dafür, ein Seminar für den Wiener Hundeführschein an.

Wir wollen Ihnen helfen, stressfrei und gut vorbereitet den Schein zu erlangen, nach dem Motto: „Sicher ist sicher“. Wir freuen uns Ihnen deshalb folgendes unter Anleitung einer staatlich geprüften tierschutzqualifizierten Trainerin und Hundeführscheinprüferin bei TAT anbieten zu können:
 

„Sicher ist sicher“ Teil 1

4-stündiges Seminar mit Theorie und Praxis und ideale Vorbereitung für den Wiener Hundeführschein.
Geeignet für alle Rassen!

Inhalt:

  • Wie kann ich meinen Hund besser verstehen und er mich
  • Wie lege ich einen Maulkorb richtig an
  • Welche Regeln gibt es in den Öffis und im öffentlichen Raum für mich und meinen Hund?
  • Welcher Hund passt zu mir?
  • Auf was muss ich achten wenn ich mir einen Hund nehme?
  • Was ist wichtig für den Wiener Hundeführschein?
  • Und vieles mehr

 
Kosten: € 110,-
Ort: TAT-Zentrum für Mensch-Tier-Begegnung, Silenegasse 2/ Stiege 3, 1220 Wien –Anfahrt
Termin: 21. und 28.02.19, jeweils von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr
Das Anmeldeformualr finden Sie hier ->

Anmelden

 
Sie möchten noch mehr trainieren?
Bei Bedarf bieten wir auch noch zusätzlich folgendes an:
 

„Sicher ist sicher“ Teil 2

mit 4 Stunden Praxis
Kosten: € 110,-
Ort: TAT-Zentrum für Mensch-Tier-Begegnung, Silenegasse 2/ Stiege 3, 1220 Wien –Anfahrt
Termine auf Anfrage unter tat@tierealstherapie.at

Unsere Kursangebote gelten für alle Rassen, auch geeignete „Listenhunde“ sind bei unserer Therapiebegleithunde- Ausbildung herzlich willkommen!
Zur Info: Therapiebegleithunde sind von der permanenten Maulkorbpflicht ausgenommen! Mehr Informationen zu unserer Therapiebegleithunde Ausbildung finden Sie HIER