Großer Tag bei TAT OÖ

TAT-Logo-small-white Am 13.6.2015 fand bei TAT OÖ die Abschlussprüfung des Frühjahrskurses 2015 statt.

11 Teams sind angetreten und alle haben mit Bravour bestanden!
Ein großer Dank gilt dabei den beiden Trainerinnen Frau Silvia Sturmberger und Frau Birgit Eder, deren Engagement, fachliches Wissen und Können zum Erfolg der Ausbildung maßgeblich beigetragen haben. Neben der Kontrollierbarkeit der Hunde war es v.a. die Kommunikation, die Bindung zum Hund und die Körpersprache des Hundeführers die als zentrales Thema der Ausbildung positiv bei der Prüfung auffielen.

Die Aufteilung der praktischen Ausbildung von Block 2 in 5 mal 2 Trainingseinheiten in 1 bis 2 -wöchentlichem Abstand ( bei TAT OÖ seit Jahren praktiziert) hat sich auch diesmal bewährt-
hatten die Teams doch genügend Zeit, die jeweiligen Aufgaben zu üben und zu festigen.
Und obwohl diesmal wieder einige Teams aus dem bayrischen Raum, ja sogar aus Augsburg
anreisen mußten , wurde diese Einteilung des Trainings positiv angenommen.
Ein lieber besonderer Dank gilt natürlich auch den beiden Prüferinnen Frau Mag. Hawranek und Frau Prof. Mag. Riedl- Dorn.
Es war sicher einer der heißesten Tage in diesem Jahr: aber wir haben es geschafft!!!!!
Dr.Marianne Reifberger, 14.6.2015

Prüfung 10.6.15_2 Prüfung 10.6.15_1