Diplomlehrgang

Sie wollen immer schon mit Mensch UND Tier arbeiten?
Sie wollen die Lockdown-Zeit nutzen, um sich ein berufliches 2. Standbein zu schaffen?
Sie wollen den verbilligten Ausbildungstarif bis 31.12.2020 nutzen? Aufgrund der positiven Nachfrage und der schwierigen Zeiten schenken wir Ihnen dieses Zuckerl bis 31.01.2021!

Dann sind Sie richtig bei beim Verein Tiere als Therapie/WAZ und bei der Ausbildung zur diplomierten Fachkraft für tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen!

Diplomlehrgang zur geprüften Fachkraft für tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen
Optional im Rahmen des Diplomlehrgangs möglich:
Ausbildung mit dem eigenen Hund zum TAT-Therapiebegleithundeteam

 
Achtung bei Buchung bis 31.01.2021 gilt der ermäßigte Preis:
€ 5.100,– Diplomlehrgang
€ 5.800,– Diplomlehrgang einschließlich der Ausbildung mit dem eigenen Hund zum TAT-Therapiebegleithundeteam

Kosten des Diplomlehrgangs bei Buchung ab 01.02.2021 
€ 5.400,– Diplomlehrgang
€ 6.100,– Diplomlehrgang einschließlich der Ausbildung mit dem eigenen Hund zum TAT-Therapiebegleithundeteam

Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, vielleicht kann auch das Christkind bei uns einen TAT-Ausbildungsgutschein abholen 😉

 

ANMELDUNG

Mehr Infos finden Sie HIER

 

DOWNLOADS INFO Folder     CURRICULUM    ZUSATZ (Hundeausbildung)

Start des 5. Diplomlehrgangs: 13. und 14. März 2021
Online-Informationsveranstaltung: 22. Jänner 2021 ab 17:30 Uhr über Zoom – Anmeldung

1. Vorstellung Inhalte, Ziele und Vorgaben Diplomlehrgang: VIDEO
2. Kurzvorstellung TAT: VIDEO 
3. Anmeldung zur Diskussions- und Fragerunde am 22.01.21 um 17:30 Uhr HIER
(Die Teilnahme ersetzt das unverbindliche Aufnahmegespräch)

Wir freuen uns auf SIE!