Liebe Mitglieder, liebe Freunde und Freundinnen des Vereines Tiere als Therapie!

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen auch wir bei TAT einige grundlegende Änderungen vornehmen.

Unser Büro ist bis auf weiteres geschlossen, Mails werden in regelmäßigen Abständen aber angeschaut und nach Möglichkeit beantwortet, telefonisch sind wir für Notfälle unter 0699 120 17 888 erreichbar.

Besuche mit unseren TAT-Teams sind bis auf weiteres nicht möglich, auch unsere Kurse und Lehrgänge werden zur Zeit nicht wie gewohnt abgehalten. Wir prüfen eine Form der digitalen Kursführung, dies ist auch vom europäischen Dachverband empfohlen worden. Wir werden auch digitale Praktikumsmöglichkeiten für Sie suchen, damit können Sie gleich Stunden sammeln ohne direkt im Kontakt mit anderen Menschen zu sein,

Trotz oder besonders wegen der schweren Zeiten wollen wir Sie und Ihre Vierbeiner begleiten und diese schwierigen Wochen vielleicht ein bisschen erleichtern, wir haben ja gezwungenermaßen jetzt eher etwas mehr Zeit auch für unsere Tiere. Wir werden ihnen deshalb regelmäßig Infos, Trainingstipps und Übungen auf Facebook und Instagram stellen. Vielleicht haben Sie Lust zu üben, Ihr Hund hat das sicher!
Das erste Video haben wir bereits Online gestellt. https://www.facebook.com/TierealsTherapie/videos/242706276767122/

Wenn Sie auch etwas dazu beitragen wollen, bitte schicken Sie uns ihre Fotos, Videos oder Geschichten, wir stellen sie gerne ins Netz, vielleicht können wir Alle etwas lernen oder zumindest sich darüber freuen!

Wir wünschen Ihnen alles Gute, viel Hände waschen und bleiben Sie gesund!

Ganz herzliche Grüße
Ihr TAT-Vorstand und das TAT-Büroteam