Weiterbildung

Die Weiterbildung unserer Mitglieder ist uns sehr wichtig. Daher veranstalten wir regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen.

Weiterbildungseinheiten für Antritt zur Nachkontrolle:

Zum Antritt zur jährlichen Nachkontrolle sind WEITERBILDUNGSEINHEITEN erforderlich. Informationen darüber finden Sie auf dem Informationsblatt Weiterbildung  – Download Infoblatt.

Sollten Sie von interessanten Fortbildungsmöglichkeiten wissen, freuen wir uns auf Ihr mail an: tat@vetmeduni.ac.at

Änderungen vorbehalten!


Liste der Fortbildungen/Seminare/Workshops welche von TAT veranstaltet werden:

Vortrag: „Hunde und ihr Verhalten – Der Hund und sein natürliches Erbe, Sozialverhalten und Kommunikation, Lernverhalten, Verhaltenstherapie“
Der Vortrag wird jeweils am 22.01.2017, 26.03.2017, 09.05.2017, 29.08.2017 und 14.11.2017 angeboten.
Kosten: regulär € 65,-/ ermäßigt für TAT Mitglieder € 10,-
Veranstalter: Tiere als Therapie Zweigstelle Wien NORD
Kursort: Tiere als Therapie, Vetmeduni Wien, 1210 Wien.
Von der Zertifizierungsstelle anerkannte Fortbildungseinheiten mit je 45 Minuten: 5
Weiterbildungseinheiten TAT Teams: 5

Vortrag: „Erste Hilfe für den Hund Zoonosen – Hygiene“
Der Vortrag wird jeweils am 22.01.2017, 26.03.2017, 09.05.2017, 29.08.2017 und 14.11.2017 angeboten.
Kosten: regulär € 65,-/ ermäßigt für TAT Mitglieder € 10,-
Veranstalter: Tiere als Therapie Zweigstelle Wien NORD
Kursort: Tiere als Therapie, Vetmeduni Wien, 1210 Wien.
Von der Zertifizierungsstelle anerkannte Fortbildungseinheiten mit je 45 Minuten: 5
Weiterbildungseinheiten TAT Teams: 5

Vortrag: „Tiergestützte Einsätze in der Pädagogik / Kindergarten“
Der Vortrag wird jeweils am 1.4.2017, 20.05.2017, 09.09.2017 und 02.12.2017 angeboten.
Kosten: regulär € 35,-/ ermäßigt für TAT Mitglieder € 10,-
Veranstalter: Tiere als Therapie Zweigstelle Wien NORD
Kursort: Tiere als Therapie, Vetmeduni Wien, 1210 Wien.
Von der Zertifizierungsstelle anerkannte Fortbildungseinheiten mit je 45 Minuten: 2,5
Weiterbildungseinheiten TAT Teams: 2,5

Vortrag: „Tiergestützte Einsätze in der Pädagogik / Schule“
Der Vortrag wird jeweils am 1.4.2017, 20.05.2017, 09.09.2017 und 02.12.2017 angeboten.
Kosten: regulär € 35,-/ ermäßigt für TAT Mitglieder € 10,-
Veranstalter: Tiere als Therapie Zweigstelle Wien NORD
Kursort: Tiere als Therapie, Vetmeduni Wien, 1210 Wien.
Von der Zertifizierungsstelle anerkannte Fortbildungseinheiten mit je 45 Minuten: 2,5
Weiterbildungseinheiten TAT Teams: 2,5

Vortrag: „Tierhaltung – Tierschutz“
Der Vortrag wird jeweils am 1.4.2017, 20.05.2017, 09.09.2017 und 02.12.2017 angeboten.
Kosten: regulär € 45,-/ ermäßigt für TAT Mitglieder € 10,-
Veranstalter: Tiere als Therapie Zweigstelle Wien NORD
Kursort: Tiere als Therapie, Vetmeduni Wien, 1210 Wien.
Von der Zertifizierungsstelle anerkannte Fortbildungseinheiten mit je 45 Minuten: 4
Weiterbildungseinheiten TAT Teams: 4

Vortrag: „Tiergestützte Interventionen mit Menschen mit Behinderungen – Assistenzhunde im Einsatz“
Der Vortrag wird jeweils am 2.4.2017, 21.5.2017, 10.09.2017 und 03.12.2017 angeboten.
Kosten: regulär € 45,-/ ermäßigt für TAT Mitglieder € 10,-
Veranstalter: Tiere als Therapie Zweigstelle Wien NORD
Kursort: Tiere als Therapie, Vetmeduni Wien, 1210 Wien.
Von der Zertifizierungsstelle anerkannte Fortbildungseinheiten mit je 45 Minuten: 4
Weiterbildungseinheiten TAT Teams: 4

Vortrag: „Tiergestützte Einsätze in der Geriatrie und Psychologie“
Der Vortrag wird jeweils am 2.4.2017, 21.5.2017, 10.09.2017 und 03.12.2017 angeboten.
Kosten: regulär € 45,-/ ermäßigt für TAT Mitglieder € 10,-
Veranstalter: Tiere als Therapie Zweigstelle Wien NORD
Kursort: Tiere als Therapie, Vetmeduni Wien, 1210 Wien.
Von der Zertifizierungsstelle anerkannte Fortbildungseinheiten mit je 45 Minuten: 5
Weiterbildungseinheiten TAT Teams: 5

Änderungen vorbehalten!


WEITERE VORTRÄGE
Workshop: Kommunikation und Konfliktlösung

Förderung sozialer Kompetenzen innerhalb tiergestützter Angebote
Mo. 16.04.2018 von 17:00 bis 20:30 Uhr
Vortragende Ina Keckstein
Kosten regulär €60,- /für TAT Mitglieder €45,-
Mehr Infos unter:http://www.tierealstherapie.at/workshop-kommunikation-und-konfliktloesung/

Workshop: Stille Kommunikation

Lerne die einzigartigen Fähigkeiten des Hundes kennen und erlebe eine persönliche Weiterentwicklung und Auswirkung der nonverbalen Kommunikation auf deinen Hund!
Freitag, 25. Mai 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr
Referentin: Silvia Sturmberger (staatlich anerkannte tierschutzqualifizierte Hundetrainerin)
Mehr Infos unter: http://www.tierealstherapie.at/stille-kommunikation/


Seminare in der Zweigstelle Oberösterreich

Siehe http://www.tierealstherapie.at/zweigstellen/tat-ooe/



 

Weiterbildungsmöglichkeiten für TAT Teams in der Zweigstelle Wien NORD

Die Termine finden Sie hier!

    • Auffrischungstraining für die Prüfung und Nachkontrolle TAT Zweigstelle Wien NORD
      Kosten: 2 Einheiten: € 34,-
      Für TAT Teams, die ehrenamtlich arbeiten oder über TAT Einsätze machen, sind 2 Einheiten pro Jahr kostenlos.
      Anmeldung min. 2 Woche vor Kursbeginn.
      Das Training kann 1:1 für die Weiterbildung angerechnet werden. Anmeldung unter:tat.hund@vetmeduni.ac.at
    • Weiterbildung TAT-Teams Blockseminar Therapiebegleithunde-Ausbildung THEORIE
      Die Termine finden Sie hier!
      Kosten und Themen der Vorträge finden Sie hier
      Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es nicht möglich ist eigene Hunde mitzunehmen.
      Anmeldung min. 1 Woche vor Kursbeginn unter
      Es können für die Weiterbildung bis zu max. 3 Einheiten pro Vortrag angerechnet werden.
    • Assistenz Blockseminar Therapiebegleithunde-Ausbildung PRAXIS
      Kostenlos
      Die Termine finden Sie hier!
      Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es nicht möglich ist eigene Hunde mitzunehmen.
      Anmeldung min. 1 Woche vor Kursbeginn unter tat.hund@vetmeduni.ac.at.
      Das Training kann 1:1 für die Weiterbildung angerechnet werden.
    • Assistenz bei der Therapiebegleithunde-Prüfung/Nachkontrolle
      Kostenlos
      Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es nicht möglich ist Tiere mitzunehmen.
      Anmeldung min. 1 Woche vor der Prüfung unter tat.hund@vetmeduni.ac.at.
      Die Mithilfe bei der Therapiebegleithunde-Prüfung/Nachkontrolle kann 1:1 für die Weiterbildung angerechnet werden.
    • Assistieren bei den Therapiebegleithunde Vorbereitungskursen
      ist kostenlos, wird ebenfalls als Weiterbildung angerechnet und findet jeweils MO. von 16:00 bis 18:45 Uhr, MI von 17:00-18:45 Uhr oder in Wien-Süd FR von 15:00 bis 16:45 Uhr statt.
      Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es nicht möglich ist eigene Hunde mitzunehmen.
      Anmeldung min. 1 Woche vor Kursbeginn unter tat.hund@vetmeduni.ac.at.
      Die Assistenzen bei den Therapiebegleithunde-Vorbereitungskursen können 1:1 für die Weiterbildung angerechnet werden.
    • Mithilfe bei Veranstaltungen/Messen
      Zumeist geht es um Betreuung des TAT-Standes, Informationsweitergabe und wenn vereinbart, Präsentationen mit Hund. Wenn Sie mehr Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen haben möchten, schicken Sie uns bitte ein E-Mail tat@vetmeduni.ac.at
      Kostenlos
      Tiermitnahme nach Absprache.
      Anmeldung min. 4-6 Wochen vor der Veranstaltung unter tat@vetmeduni.ac.at
      Es können für die Weiterbildung bis zu max. 5 Einheiten pro Veranstaltung angerechnet werden.