7. TAT-Symposium

7. Internationales TAT-SymposiumLogos Symposium

„Möglichkeiten und Grenzen tiergestützter Interventionen“

Am 19. und 20. September fand das bereits 7. Internationale Symposium zum Thema „Möglichkeiten und Grenzen tiergestützter Interventionen“ an der Veterinärmedizinischen Universität Wien statt.

Veranstaltet wurde die Tagung wieder vom Verein Tiere als Therapie Wissenschafts- und Ausbildungszentrum TAT-WAZ.Symposium 2014(2)

Über 150 Symposium 2014(3)BesucherInnen konnten an hochkarätigen Vorträgen und Workshops teilnehmen.

Vortragende aus USA wie Michael Kaufmann von der Organisation Green Chimneys, Frau Professorin Enders-Sledgers von der Open Universität in Heerlen in den Niederlanden, Meike Heyer aus Deutschland, Expertin für „Lesehunde“ und zahreiche andere Fachleute aus dem In- und Ausland brachten ihre Erfahrungen aus Wissenschaft und Praxis ein.

 

 

Der Symposium 2014(5)Josef-Leibetseder-Posterwettbewerb mit einer internationen Jury brachte eine Überraschung. Ex equo den ersten Platz erreichte ein Kooperationprojekt von TAT und dem Wiener Tierschutzverein mit dem Titel „Vom Tierheimhund zum Therapiehund“ und der Poster von Lisa Maria Glenk „Better safe than sorry: Das Hundesicherheitstraining für Kinder und Jugendliche“.

Eine Anerkennung der wertvollen und wichtigen Arbeit der Fachkräfte, um auch beruflich davon leben zu können und endlich gesetzliche Regulierungen der Ausbildungs- und Einsatzstandards, aber unbedingt unter Einbeziehung von Fachorganisationen, waren die großen Forderungen aller PraktikerInnen.
Forderungen, denen sich die Organisatorin des Symposiums und Geschäftsführerin des Vereines Helga Widder nur anschließen kann, und sie ist überzeugt:

„Das 7. Internatione Symposium war ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Optimierung der Mensch-Tier-Beziehung in der tiergestützten Intervention.“

Symposium 2014(6) Symposium 2014(7) Symposium 2014(4)

Kontaktdaten:

Tiere als Therapie, Wissenschafts- und Ausbildungszentrum
c/o Veterinärmedizinische Universität Wien
Veterinärplatz 1 Gebäude AE
A-1210 Wien
Email: tat.veranstaltungen@vetmeduni.ac.at
Telefon: 43 (0)1-25077/3341 oder 43 (0)699 12017 888

Das 7. Internationale TAT-Symposium wurde unterstützt von:

Sponsoren Symposium

Hier könnte auch Ihr Logo stehen. Unterstützen Sie mit Ihrer Spende die Arbeit von TAT-WAZ oder präsentieren Sie Ihre Institution am Symposium (Tarif nach Anfrage).

Fotos der letzten Symposien

Symposium 2014

Symposium 2012

Symposium 2010

Symposium 2008

Symposium 2006